19. Januar 2020 Pravoslavie.ch

Grosse Wasserweihe des Zürichsees

Am Hochfest der Taufe Christi, am 19. Januar 2020, zelebrierte die Auferstehungskirche zum fünfzehnten Mal die traditionelle grosse Wasserweihe des Zürichsees. Etwa 200 Personen – darunter viele Passantinnen und Passanten – versammelten sich um 15 Uhr am Zürichhorn, um diesen feierlichen und fröhlichen Anlass zu feiern. Es zelebrierten auf Deutsch und Kirchenslavisch der Pfarrer der russisch-orthodoxen Auferstehungskirche, Erzpriester Michael Zeman, Priester Daniel Iliev von der russich-orthodoxen Kirche der Hl. Maria von Ägypten in Atlanta GA (USA) sowie Diakon Daniel Schärer von der Auferstehungskirche. Nach der feierlichen Wasserweihe tauchten gegen 80 Erwachsene in die geweihten Wasser, um „Heiligung zu erlangen… durch die unsichtbare Offenbarung des Heiligen Geistes“ und damit Teil zu haben am „Segen des Jordans“. Alle konnten sich anschliessend an von der Auferstehungskirche offerierten Glühwein und Tee aufwärmen.

Christus ist erschienen! Verherrlicht Ihn!

Fotos

Auf dieser Website verwenden wir Tools von Drittanbietern, die kleine Dateien (Cookies) auf Ihrem Gerät speichern. Cookies werden normalerweise verwendet, um den ordnungsgemäßen Betrieb der Website zu ermöglichen (technische Cookies), um Navigationsnutzungsberichte (Statistik-Cookies) zu erstellen und um unsere Dienstleistungen / Produkte in geeigneter Weise zu bewerben (Profiling-Cookies). Wir können technische Cookies direkt verwenden, Sie haben jedoch das Recht zu wählen, ob statistische Cookies und Cookies zur Profilerstellung aktiviert werden sollen. Durch die Aktivierung dieser Cookies helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Cookie policy