26. Januar 2019 Pravoslavie.ch

Gemeindebrief 2/19

Liebe Brüder und Schwestern

Meine Seele, meine Seele, Steh auf! Warum schläfst du? Das Ende kommt und du wirst überrascht sein. Sei wach in der Liebe, damit du Christi Erbarmen empfangen kannst. Denn Er ist überall gegenwärtig und erfüllt alles. (Kontakion des Grossen Kanons)

Die Grosse Fastenzeit hat begonnen – der «Frühling unserer Seele». Lassen Sie uns dem Aufruf der Ehrw. Andreas von Kreta folgen, auf unsere Gedanken und Taten zu achten und «wach zu werden in der Liebe, damit wir Christi Erbarmen empfangen können.»

Herzlich Ihr Vater Michael.

 

 

Auf dieser Website verwenden wir Tools von Drittanbietern, die kleine Dateien (Cookies) auf Ihrem Gerät speichern. Cookies werden normalerweise verwendet, um den ordnungsgemäßen Betrieb der Website zu ermöglichen (technische Cookies), um Navigationsnutzungsberichte (Statistik-Cookies) zu erstellen und um unsere Dienstleistungen / Produkte in geeigneter Weise zu bewerben (Profiling-Cookies). Wir können technische Cookies direkt verwenden, Sie haben jedoch das Recht zu wählen, ob statistische Cookies und Cookies zur Profilerstellung aktiviert werden sollen. Durch die Aktivierung dieser Cookies helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Cookie policy